Geboren wurde ich in einer recht unmusikalischen Familie.
Sogar mein Musiklehrer war nach der dritten
Unterrichtsstunde der Meinung, dass ich doch
lieber ein anderes Fach belegen soll.

In früheren Jahren habe ich als Alleinunterhalter
mein Publikum mit Musik und selbst
komponierten Texten begeistert.

Im Jahr 2005 kam die Umstellung auf Countrymusic
und ich habe damit begonnen, die Songs von
 

Deutschlands Countrysänger Nr.1

"Tom Astor"

zu covern.

Lassen sie sich einfangen von Liedern, die von Abenteuer
und Freiheit erzählen und erleben sie das Gefühl,
selbst im Mittelpunkt der Lieder zu stehen.

 

 

Mein größter Wunsch wird aber immer sein,
einmal mit meinem großen Vorbild

"Tom Astor"

 auf einer Bühne zu stehen und zusammen
ein Lied zu singen.

 

Nach oben