Mein Leben in den Niederlanden
Home
Über mich
Unser Leben
Mein Glaube
Fotos Umgebung
Fotos Garten
Fotos Krautheim
Weihnachten
Ahnenforschung
Donauschwaben
Mietzie
GÄSTEBUCH
Meine andere HPs
Ostern
Meine Geschenke
X_Y_Z
Kontakt
Kleine Bambi
Muttertag
Stadtflicken
Bewahrung
E-cards senden
Mietzie & Napoleon
Mietzie-Napoleon-2
Heimat
Meine Awards
Im Internet
Impressum
kerzenbuch
46 Jahre Niederlande

 
 

Kostenlose Flash Guestbooks
Kostenlose Flashgästebücher für die Homepage








Kitesurfen am Mirnser Kliff

Am IJsselmeer




Das Aquadukt ...Galamadammen....

Grosse Baustelle ganz bei uns in der Nähe:

Hier fahre ich jede Woche mehrmals auf der provincialen Strasse
rechts zum einkaufen.

Diese " Klappbrücke "über den Johan Friso Kanal wurde pro Jahr von über
100 000  Schiffen passiert.

Weitere Merkmale:

Fahrwassertiefe:    3.50 m
Durchfahrtshöhe:    4.50 m
Tiefe Aquadukt:   15.50 m
Breite Aquadukt:   20.75 m
Länge Aquadukt:   394 m

Kosten Bau Aquadukt......darüber will ich lieber nicht schreiben....
das machen andere....

Bauperiode Aquadukt:

Oktober 2005 bis Dezember 2007
aber wie gesagt, die offizielle Eröffnung konnte  früher als
geplant statt finden. Es wird zwar noch einige Zeit dauern, bis die alte Brücke,
die nun überflüssig geworden ist, abgebrochen wird
und das Gelände rund herum aufgeräumt ist.



Besichtigung am 15.September 2007

Zuerst waren wir in einer grossen Halle auf dem Gelände.
Da gab es viele Informationen und es wurde ein ausführlicher Film gezeigt.

Danach gingen wir in Gruppen ins  Aquadukt.
Rechts auf dem Foto ist das Segel eines Bootes zu erkennen,
das gerade über unseren Köpfen vorbei fuhr.

Das neue Aquadukt ist nun doch früher als geplant  fertig geworden .
Am vergangenen Mittwoch, dem 7. Nov. 2007, wurde es für den Verkehr frei gegeben.

Genau um 9.55 Uhr fuhren wir durch dieses "Unterwasser-Tunnel".
Wir waren das 1. Fahrzeug, das vor der Absperrung stand
und auf die Eröffnung wartete.
 


 

Zukünftig überquert man nun das Wasser nicht mehr über eine
Brücke, sondert fährt durch einen Aquadukt (Tunnel.)
Das Aquadukt ist beleuchtet und auf der linken Seite gibt
es einen doppelten Fahrradweg.

Ein grosser Vorteil für uns ist, dass wir jetzt nicht mehr
vor der geöffneten Brücke warten müssen, bis die Boote der vielen Touristen 
und die Transportschiffe durch gefahren sind.
Im Sommer wurde diese Brücke alle paar Minuten geöffnet,
dann gab es meistens lange  Autoreihen in beiden Richtingen.


Malerische Dörfer in meiner Umgebung und

wunderschöne Naturgebiete




3 x  Fotos von Woudsend






   Stavoren im Sommer 



Sneek   

 



Balk ist ein nettes kleines Städtchen 




Stavoren 




Wunderschönes Naturgebiet Kippenburg

 

Naturgebiet Kippenburg




Ganz bei uns in der Nähe:  Frühjahr 2007
Grosses Naturschutz-Gebiet am IJsselmeer
mit vielen schönen Fuss- und Fahrradwegen, hier gehen wir oft
Fahrrad fahren oder spazieren.



Hier ist es traumhaft schön




der "Glockenstuhl"                 Friesen-Monument m. Aufschrift: "lieber tot sein als ein Sklave"




Blick auf IJsselmeer

...hier kannst Du den schönsten Sonnen-Untergang erleben...

 


 
Schöne Fusswege rundum das Städtchen Stavoren
 
  


Schöne Wandermöglichkeiten rund um den Morrasee
unweit unseres Hauses    



  
Ein Fahrradweg am Morra-See entlang

_____________________________________________________________

Alle Foto's sind Eigentum von Christine (c)

 

 

 

 

 

 





    


Verantwortlich für den Inhalt ist der Autor der Homepage. Kontakt

Kostenlose Homepage von rePage.de


Anzeige:    Freunde finden leicht gemacht

Mein Leben in den Niederlanden